DIGITALE

TRANSFORMATION

Bis zum Jahr 2030 werden in Deutschland rund 70 % der Unternehmen die sog. Künstliche Intelligenz (KI) nutzen, wodurch bis zu vier Millionen neue Jobs durch den technologischen Fortschritt entstehen. Demgegenüber wird voraussichtlich jeder fünfte konventionelle Arbeitsplatz durch die technische Automatisierung verloren gehen.

In der Bauwirtschaft ist das Building Information Modeling (BIM) von entscheidender Relevanz. Durch diese Methode können Bauwerke anhand eines konsistenten, digitalen Gebäudemodells über ihren gesamten Lebenszyklus mit all ihren relevanten Informationen abgebildet werden.

Ein solches detailgetreues Gebäudemodell kann über den gesamten Planungsprozess von allen Projektbeteiligten mit Informationen angereichert werden. So kann frühzeitig festgestellt werden, ob das Projekt in Bezug auf Konstruktion, Zeit-, Material- und Kostenplanung realistisch und effizient verwirklicht werden kann.

Wir begleiten Ihr Unternehmen bei der digitalen Transformation.